Markenvorschläge

    Kategorievorschläge

      Suchvorschläge

        Produktvorschläge

        Winterstiefel und Winterschuhe für Damen bei Globetrotter Ausrüstung

        Wenn die Temperaturen fallen und es draußen kalt wird, sind gute Winterstiefel oder Winterschuhe essenziell. Warme Füße legen den Grundstein für ein wohliges Gefühl im Winter - und gerade wir Damen neigen oft zu kalten Füßen und brauchen besonders gute Winterstiefel für Alltag und Outdoor Aktivität. Hier findest du eine große Auswahl an warm gefütterten, oftmals auch noch wasserdichten Winterstiefeln und Winterschuhen für Damen, die auch bei Schnee, Eis oder Schneematsch noch für gute Laune sorgen.

        Je nachdem, um welchen Einsatzbereich es bei dir geht, wirst du andere Ansprüche an deine Damen Winterstiefel haben. Ob es um deinen Alltag mit einem Besuch auf dem Weihnachtsmarkt geht, ums Rodeln mit deinen Kindern, lange Spaziergänge mit deinem Hund, eine ausgedehnte Schneeschuhtour oder eine abenteuerliche Reise ins winterliche Kanada oder Lappland, macht natürlich einen Unterschied. Oder vielleicht hast du noch etwas ganz anderes mit deinen Outdoor Winterstiefeln vor?!
        Gerade Damen, die auch im Winter beruflich lange draußen stehen (Filmproduktion, Fotografin, Marktverkäuferin etc.), brauchen warme Winterstiefel! In diesem Fall (und allen anderen Fällen) kannst du sogar noch weiter nachhelfen: Mit beheizbaren Einlegesohlen oder Zehenwärmern zum Beispiel!

        Welche Damen Winterschuhe und Winterstiefel findest du hier?

        Du verbringst auch in der Stadt einen aktiven Winter und bist viel draußen, möchtest aber beim Einkaufen oder in der U-Bahn nicht aussehen, als würdest du gleich wandern gehen? Du möchtest ganz "zivil" mit Damen Winterboots im Casual Outdoor Look auftreten? Es gibt Damen Winterboots, die gut aussehen und trotzdem ganz selbstverständlich für wohlig warme Füße sorgen und sehr oft auch noch wasserdicht sind.
        Halbhohe, schlichte Stiefel, oder richtig hohe, gefütterte Stiefel, die den Look von klassischen Stiefeln haben zum Beispiel. Oder gefütterte Sneaker! Schau dich online in Ruhe um, die Auswahl ist hier wirklich groß. Es gibt Damen Winterboots aus Leder, aber auch welche aus Synthetik.

        Für winterliche, lange Spaziergänge oder Wanderungen haben wir gefütterte Wanderstiefel, die richtig gut sitzen und meist mit einer wasserdichten, atmungsaktiven Membran, wie zum Beispiel Gore-Tex (oder einer vergleichbaren Membran), ausgestattet sind. So kann die Feuchtigkeit, die auch bei tiefen Temperaturen in Bewegung unweigerlich entsteht, effektiv nach draußen transportiert werden. Deine Füße bleiben so trocken wie möglich - und damit warm! Auch diese Winter-Wanderschuhe gibt es aus Leder oder Synthetik. Bei diesem Einsatzbereich ist ein Outdoor Winterstiefel mit griffiger, rutschfester Sohle, wie einer Vibram-Sohle, besonders wichtig.

        Wenn es gar nicht so kalt auf deiner Winterwanderung wird, kannst du (bei Temperaturen über Null!) auch versuchen, deine normalen (wasserdichten!) Wanderschuhe mit richtig warmen Socken und einer warmen Einlegesohle zu tragen. Das geht natürlich nur, wenn sie groß genug dafür sind. Die Schuhe dürfen auf keinen Fall zu eng sein - das sorgt für kalte Füße!

        Wenn es dich in extrem kalte Gebiete zieht, du vielleicht einen Urlaub oder einen längeres Outdoor Abenteuer in Nordskandinavien oder zum Beispiel Kanada planst, brauchst du richtig warm isolierte Winterschuhe für extreme Temperaturen. Sorel zum Beispiel bietet solche Winterstiefel an. Aber selbstverständlich auch andere Hersteller.
        Wenn du zu sehr kalten Füßen neigst oder bei tiefen Temperaturen lange draußen rumstehst, sind solche Winterstiefel auch in unseren Breiten eine echte Bereicherung.
        Je tiefer der Schnee, desto höher sollten deine Damen Winterstiefel sein! Oder du ergänzt deine Winterstiefel mit Gamaschen.

        In allen Varianten gibt es eine Vielzahl an Fütterungen. Kunstfaser, Fell-Imitat aber auch Wolle. Achte vor allem auch auf hochwertige, warme Wintersocken bzw. Thermosocken! Zum Beispiel dicke Socken aus Merinowolle halten dich richtig gut warm, und sind dabei funktionell und atmungsaktiv.

        Anprobieren und einlaufen!

        Ganz unabhängig davon, was du planst und für welchen Schuh du dich letztendlich entscheidest: Deine Winterstiefel müssen vor allem eines: passen! Lass' dir unbedingt Zeit bei Auswahl und Anprobe - kauf‘ den Schuh aber so rechtzeitig, dass du ausreichend Zeit hast, ihn einzulaufen. Dies gilt natürlich vor allem für Winter-Wanderstiefel.

        Schuhzubehör bei Globetrotter

        Pflege- und Reinigungsprodukte, unterschiedlichstes Schuhzubehör – wir haben alles, um deine Lieblingsschuhe funktionstüchtig zu halten und ihnen ein langes Leben zu sichern!

        In der kalten Jahreszeit können für deine warmen Winterschuhe vor allem auch Schuhtrockner oder Spikes interessant sein!

        Mehr lesen

        Winterstiefel und Winterschuhe für Damen bei Globetrotter Ausrüstung

        Wenn die Temperaturen fallen und es draußen kalt wird, sind gute Winterstiefel oder Winterschuhe essenziell. Warme Füße legen den Grundstein für ein wohliges Gefühl im Winter - und gerade wir Damen neigen oft zu kalten Füßen und brauchen besonders gute Winterstiefel für Alltag und Outdoor Aktivität. Hier findest du eine große Auswahl an warm gefütterten, oftmals auch noch wasserdichten Winterstiefeln und Winterschuhen für Damen, die auch bei Schnee, Eis oder Schneematsch noch für gute Laune sorgen.

        Je nachdem, um welchen Einsatzbereich es bei dir geht, wirst du andere Ansprüche an deine Damen Winterstiefel haben. Ob es um deinen Alltag mit einem Besuch auf dem Weihnachtsmarkt geht, ums Rodeln mit deinen Kindern, lange Spaziergänge mit deinem Hund, eine ausgedehnte Schneeschuhtour oder eine abenteuerliche Reise ins winterliche Kanada oder Lappland, macht natürlich einen Unterschied. Oder vielleicht hast du noch etwas ganz anderes mit deinen Outdoor Winterstiefeln vor?!
        Gerade Damen, die auch im Winter beruflich lange draußen stehen (Filmproduktion, Fotografin, Marktverkäuferin etc.), brauchen warme Winterstiefel! In diesem Fall (und allen anderen Fällen) kannst du sogar noch weiter nachhelfen: Mit beheizbaren Einlegesohlen oder Zehenwärmern zum Beispiel!

        Welche Damen Winterschuhe und Winterstiefel findest du hier?

        Du verbringst auch in der Stadt einen aktiven Winter und bist viel draußen, möchtest aber beim Einkaufen oder in der U-Bahn nicht aussehen, als würdest du gleich wandern gehen? Du möchtest ganz "zivil" mit Damen Winterboots im Casual Outdoor Look auftreten? Es gibt Damen Winterboots, die gut aussehen und trotzdem ganz selbstverständlich für wohlig warme Füße sorgen und sehr oft auch noch wasserdicht sind.
        Halbhohe, schlichte Stiefel, oder richtig hohe, gefütterte Stiefel, die den Look von klassischen Stiefeln haben zum Beispiel. Oder gefütterte Sneaker! Schau dich online in Ruhe um, die Auswahl ist hier wirklich groß. Es gibt Damen Winterboots aus Leder, aber auch welche aus Synthetik.

        Für winterliche, lange Spaziergänge oder Wanderungen haben wir gefütterte Wanderstiefel, die richtig gut sitzen und meist mit einer wasserdichten, atmungsaktiven Membran, wie zum Beispiel Gore-Tex (oder einer vergleichbaren Membran), ausgestattet sind. So kann die Feuchtigkeit, die auch bei tiefen Temperaturen in Bewegung unweigerlich entsteht, effektiv nach draußen transportiert werden. Deine Füße bleiben so trocken wie möglich - und damit warm! Auch diese Winter-Wanderschuhe gibt es aus Leder oder Synthetik. Bei diesem Einsatzbereich ist ein Outdoor Winterstiefel mit griffiger, rutschfester Sohle, wie einer Vibram-Sohle, besonders wichtig.

        Wenn es gar nicht so kalt auf deiner Winterwanderung wird, kannst du (bei Temperaturen über Null!) auch versuchen, deine normalen (wasserdichten!) Wanderschuhe mit richtig warmen Socken und einer warmen Einlegesohle zu tragen. Das geht natürlich nur, wenn sie groß genug dafür sind. Die Schuhe dürfen auf keinen Fall zu eng sein - das sorgt für kalte Füße!

        Wenn es dich in extrem kalte Gebiete zieht, du vielleicht einen Urlaub oder einen längeres Outdoor Abenteuer in Nordskandinavien oder zum Beispiel Kanada planst, brauchst du richtig warm isolierte Winterschuhe für extreme Temperaturen. Sorel zum Beispiel bietet solche Winterstiefel an. Aber selbstverständlich auch andere Hersteller.
        Wenn du zu sehr kalten Füßen neigst oder bei tiefen Temperaturen lange draußen rumstehst, sind solche Winterstiefel auch in unseren Breiten eine echte Bereicherung.
        Je tiefer der Schnee, desto höher sollten deine Damen Winterstiefel sein! Oder du ergänzt deine Winterstiefel mit Gamaschen.

        In allen Varianten gibt es eine Vielzahl an Fütterungen. Kunstfaser, Fell-Imitat aber auch Wolle. Achte vor allem auch auf hochwertige, warme Wintersocken bzw. Thermosocken! Zum Beispiel dicke Socken aus Merinowolle halten dich richtig gut warm, und sind dabei funktionell und atmungsaktiv.

        Anprobieren und einlaufen!

        Ganz unabhängig davon, was du planst und für welchen Schuh du dich letztendlich entscheidest: Deine Winterstiefel müssen vor allem eines: passen! Lass' dir unbedingt Zeit bei Auswahl und Anprobe - kauf‘ den Schuh aber so rechtzeitig, dass du ausreichend Zeit hast, ihn einzulaufen. Dies gilt natürlich vor allem für Winter-Wanderstiefel.

        Schuhzubehör bei Globetrotter

        Pflege- und Reinigungsprodukte, unterschiedlichstes Schuhzubehör – wir haben alles, um deine Lieblingsschuhe funktionstüchtig zu halten und ihnen ein langes Leben zu sichern!

        In der kalten Jahreszeit können für deine warmen Winterschuhe vor allem auch Schuhtrockner oder Spikes interessant sein!

        Mehr lesen
        In der Filiale Düsseldorf verfügbar (6381.68 km)

        Anmeldung zum Newsletter

        Fast geschafft. Klick jetzt nur noch auf den Bestätigungslink in der E-Mail!
        Anmeldung zum Newsletter

        Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein